Tagged: Foxconn RSS

  • Dennis 08:30 on 22. June 2012 Permalink
    Tags: , Foxconn, , , , , , Südkoreaner,   

    iPhone 5 klar besser als Galaxy S3 

    iPhone 5 klar besser als Galaxy S3

    Berichten wir über das iPhone 5 oder andere Zukunftspläne Apples, müssen wir uns meist auf Gerüchte stützen, die nicht selten alles andere als wahr oder realistisch sind. Umso schöner ist es, sich dieses Mal auf Tatsachen berufen zu können, die uns nun Foxconn-Chef Terry Gou lieferte. In seinem Interview redete er über das iPhone 5 und natürlich auch über die Südkoreaner bei Samsung.

    iPhone 5 besser als Galaxy S3
    Dass das iPhone 5 keine Enttäuschung wird, ist eigentlich fast klar, denn dafür kennen wir Apple einfach zu gut und natürlich auch deren Innovationsgeist. Doch von einem Smartphone, das vermeintlich besser als das Galaxy S3 wird, reden wird dennoch nicht, da dies reine Spekulationen wären. Terry Gou, Chef des Apple-Zulieferers Foxconn ist sich nun jedoch sicher, dass es so kommen wird.

    In einem Interview erklärte er deshalb, dass das iPhone 5 ein echtes „Killer-Phone“ sein wird und man das Galaxy S3 in die Tasche stecken würde. Generell räumte er der Technik der Südkoreaner schlechte Chancen ein, wenn es um einen Vergleich mit Apple geht.

    „Ich respektiere und honoriere die Arbeit der Japaner, besonders deren Art zu Planen und Arbeiten,“ sagte Gou, „Anders als die Koreaner, wollen sie dich außerdem nicht von hinter erschlagen.“

    Angriff auf Südkoreaner
    Womit sich Gou jedoch ein wenig ins Abseits katapultiert haben dürfte, ist die Kritik an den Südkoreanern. Denn mit seiner Aussage greift er nicht nur die Samsung-Mitarbeiter an, sondern Südkoreaner als Volk.

    Ob sich seine Aussagen schlussendlich bewahrheiten werden und das Galaxy S3 tatsächlich keine Chance hat, muss sich erst noch zeigen. Vielversprechend hört sich das Interview mit Terry Gou jedoch an, weshalb die Erwartungen nun noch einmal höher gesteckt wurden.

    via

     
  • JayMGee 13:25 on 27. May 2012 Permalink
    Tags: , , , Fabrik, Foxconn, , , , , , Zhengzhou   

    Video zeigt iPhone-Fabrik in Zhengzhou 

    Mal wieder ist ein Video aus einer der Foxconn-Fabriken aufgetaucht, in der vor allem iPhones hergestellt werden. Angeblich sollen in der Fabrik in Zhengzhou mittlerweile über 70 Prozent aller iPhones produziert werden, das ist ein stolzer Wert!

    Foxconn iPhone-Fabrik in Zhengzhou

    Besichtigungs-Tour mit dem CEO
    Das Video zeigt einen chinesischen Reporter von iFeng und dem Foxconn-CEO Terry Gou wie sie eine Tour durch die Produktionshallen machen (Tim Cook war auch erst kürzlich dort). Unter anderem wird die Produktionslinie des Displays und des Motherboards gezeigt, wobei letztere ca. 10.000 Stück am Tag produziert. Mit insgesamt 115.000 Arbeiter ist die Fabrik nicht ganz so groß wie andere, hat aber noch viel Platz zum Wachsen. Aktuell erstreckt sie sich auf einer Fläche von 5,6 Quadratmetern, außen herum bietet sich aber noch genügend Platz zur Expansion (wie man am Anfang des Videos aus der Helicopter-Perspektive erkennt. Natürlich sagt der CEO Gou dem Reporter, dass die Fabrikanlage besser als jede andere in Japan, Deutschland, den USA oder anderswo sei. Nun gut, ich weiß, dass die Chinesen einiges drauf haben und auf dem Video sieht die Fabrik auch sehr gut aus aber das sollten doch vielleicht andere beurteilen…

    Hier das Video aus der iPhone-Fabrik in Zhenghzhou:



    Ausgerechnet Zhengzhou?
    Was mich am meisten an der Nachricht gewundert hat, ist die Tatsache, dass Zhengzhou sehr weit nördlich liegt, sie Wikipedia. Die meisten Fabriken liegen eher im süd-östlichen Teil des Landes, wobei viele Unternehmen immer weiter ins Landesinnere gehen, weil dort die Löhne noch niedriger sind. Aber das ein Unternehmen wie Foxconn ausgerechnet in Zhengzhou produziert, hätte ich nicht erwartet. Zhengzhou ist die Hauptstadt der Henan-Provinz und liegt ganz in der Nähe des legendären Shaolin-Tempels, den ich erst Anfang dieses Jahres auf meiner kleine Rundreise durch China besuchte und dabei auch über Zhengzhou reiste.

    Kurze Notiz am Rande
    Bei den Schriftzeichen, die in dem Video eingeblendet werden, handelt es sich um Langzeichen, also die traditionellen Schriftzeichen im Chinesischen. Diese werden eigentlich nur noch in Hongkong und Taiwan verwendet… Meine Chinesisch-Kenntnisse reichen auf jeden Fall aus, um das hier geschriebene eindeutig in dem Video zu verstehen.

    Und hier noch ein paar Chinesische Vokabeln:
    Foxconn = 富士康 = Fù Shì Kāng
    Apple = 苹果 = píng guǒ (heißt tatsächlich Apfel)
    Handy = 手机 = shǒu jī (“Hand” + “Gerät”)

    Wenn ihr genau hinhört, werdet ihr diese drei Vokabeln sicher des öfteren in dem Video hören…

    via the next web

     
  • Dennis 15:36 on 25. May 2012 Permalink
    Tags: , , , Foxconn, igzo, , Millionen, , zulieferer   

    iPhone 5: Sharp und Foxconn als Partner 

    iPhone 5: Sharp und Foxconn unter einer Decke

    Schon seit geraumer Zeit wurde spekuliert, dass Sharp und Foxconn zusammen an den Displays für das iPhone der fünften Generation sitzen. Nun scheint sich dies wohl bestätigt zu haben. Dabei sind jedoch nicht nur Einzelheiten über die genaue Zusammenarbeit herausgekommen, sondern auch Details zum Display des iPhone 5.

    Neue Produktionsstätte in Planung
    Foxconn gab schon vor einigen Tagen bekannt eine neue Produktionsstätte bauen zu wollen, erklärte jedoch bislang nicht, wofür diese genutzt werden soll. Sharp erklärte nun, dass es sich dabei um eine Fertigung nur für Apple-Produkte handle. Natürlich wolle man Foxconn dabei unterstützen und umgerechnet rund 844 Millionen US-Dollar investieren. Damit sichert sich das Unternehmen 47 Prozent an den Stätten in Japan.

    Dass das iPhone 5 jedoch schon dort gefertigt wird, ist eher zu bezweifeln. Dies schon alleine deswegen, weil der Bau erst im Oktober dieses Jahres beginnen soll. Durch die Fertigstellung im Sommer nächsten Jahres könnte die Fertigung des iPhone 6 dort allerdings stattfinden.

    iPad-Produktion davon abgängig?
    Eigentlich, so heißt es, wollte Apple die sogenannten IGZO-(Indium gallium zinc oxide)-Displays für Produktion der nächsten iPad-Modelle nutzen, schwenkte jedoch schon nach kurzer Zeit auf Samsung um. Wie sich späte herausstellte waren die IGZO-Displays nur der „Plan B“ gewesen.

    Damit liegt natürlich die Vermutung nahe, dass die vierte Generation mit diesen hochauflösenden Displays ausgestattet sein würde – zumal Sharp als Kooperationspartner für das iPad 3 gehandelt wurde. Durch die Zusammenarbeit mit Foxconn, die bekanntlich auch mit Apple zusammenarbeiten, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass auch die iPad-Modelle davon profitieren werden.

    via

     
  • Christoph 09:52 on 12. April 2012 Permalink
    Tags: , , erstellung, Foxconn, ,   

    iPad Erstellungsprozess in der Foxconn-Fabrik 

    Laufend gibt es neue Diskussionen rund um den iPad Erstellungsprozess, dass auch andere Hersteller dort produzieren lassen wird meist unter den Teppich gekehrt, nun ist ein Video veröffentlich worden, wo man einen kleinen Einblick in den Prozess und in die Fabrik bekommt.

    So werden Geräte produziert und getestet.

    (via)

     
  • Christoph 19:42 on 22. February 2012 Permalink
    Tags: abcnews, , bedingungen, , Foxconn, mitarbeiter   

    ABCNews zeigt wie es tatsächlich in den Fabriken von Foxconn abläuft 

    Lange genug nachgedacht nun äußere ich mich auch mal dazu. Schon lange wird über die Arbeitsbedingungen in den Foxconnfabriken gesprochen. Lange Arbeitszeiten, wenig Sozialkontakt, schlechtes Klima, viele Selbstmorde. Soweit zu den momentanen Bedingungen, lt. Berichten.

    Ein Punkt den ich noch nie so Recht verstanden habe, es wird immer Apple als der Bösewicht hingestellt. Nein ich sage nicht das Apple ein Unschuldslamm ist, aber es produzieren auch noch andere Firmen dort, warum also nur dieser eine Name? Weil es Apple ist.

    Mittlerweile ist Apple sehr dahinter, dass die Arbeitsbedingungen stetig besser werden und vorallem mal menschlich annehmbar werden. Ich hoffe hier wird weiter daran gearbeitet.

    Auf was ich eigentlich hinaus wollte, ABC News hat nun eine Produktion von Foxconn besucht und einfach mal die Mitarbeiter befragt. In wie weit dies echt ist kann ich ich nicht sagen, dennoch besser als gar nix.

    Artikel durchlesen, Videos ansehen, Bilder ansehen.

     
  • Matze 14:49 on 9. February 2012 Permalink
    Tags: , Apple.pro, , Chine, Foxconn, , , , , ,   

    Fotos von iPad 3 Rückseite kündigen kleinere Designänderungen und größeren Akku an 

    RepairLabs berichtete gestern, dass man Fotos erhalten habe, die die Innenseite eines iPad 3 Backcoversim Vergleich mit der eines iPad 2 zeigen sollen. Dabei zeigen sich bei der iPad 3 Version kleinerer Änderungen in der Ausfertigung, wie etwa die, dass das Logic Board scheinbar kompakter werden wird, was [...]
     
  • JayMGee 11:19 on 31. January 2012 Permalink
    Tags: , , , Dokumentatio, Foxconn, Geheimnisse, , Politik, Strategien,   

    2 interessante Videos zu Apple und Foxconn 

    Heute gibt es mal wieder ein paar interessante Videos zu Apple und dem Lieferanten Foxconn. Wer darüber noch nicht genügend Video-Berichte gesehen hat, der kommt hier voll auf seine Kosten… Das zweite Video verrät ein paar Geheimnisse, wie es hinter der Kulissen bei Apple so abläuft!

    Doku über Apple-Zulieferer Foxconn vom US-Fernsehsender CBS:

    via Macerkopf

    Inside Apple – Hinter den Kulissen
    Der Fortune-Redakteur Adam Lashinsky spricht über die Geschäftspolitik, Strategien und Geheimnisse des erfolgreichsten Tech-Unternehmens der Welt:

    Sein Buch Inside Apple – How America’s Most Admired–and Secretive–Company Really Works ist bereits im Handel erhältlich…

    via Giga

     
  • Matze 15:00 on 27. January 2012 Permalink
    Tags: , , , Foxconn, , , , , , NYT,   

    Tim Cook reagiert auf Vorwürfe über angebliche Vernachlässigung von Fabrikarbeitern 

    Zu Anfang dieser Woche hatte die New York Times einen Artikel veröffentlicht, der sich dem Thema Misshandlung und Vernachlässigung am Arbeitsplatz, speziell im Hinblick auf chinesische Fabrikarbeiter, widmete. Apples CEO Tim Cook hat sich jetzt in einer Email an die gesamte Apple Belegschaft gewandt und darin den Bericht [...]
     
  • Matze 20:13 on 25. January 2012 Permalink
    Tags: , Foxconn, , , , , ,   

    Bereitet Apple bereits die Produktion des iPhone 5 vor? 

    Die wohl bedeutendste Neuerung des Jahres 2012 für Apple Fans wird neben dem neuen iPad 3 wohl mit Sicherheit das iPhone 5 sein. 9to5Mac hat jetzt berichtet, man habe aus „verlässlichen“ Quellen bei Foxconn erfahren, dass Apple bereits jetzt die Produktion der kommenden Version des iPhones vorbereiten soll. [...]
     
  • Matze 16:11 on 16. January 2012 Permalink
    Tags: A4, , , , , , , Foxconn, Glass, , , , , , , , , , , ,   

    Bloomberg heizt Gerüchte über neue iOS Generation an 

    Kaum zeichnet sich ein Apple Event am Horizont ab, brodelt die Gerüchteküche. Die Nachrichtenagentur Bloomberg hat jetzt neue Informationen von Insidern und anderen Brancheexperten veröffentlicht, die sich mit den kommenden Revisionen des iPhones und des iPads befassen. iPhone 5 wird um einiges dünner werden  Bei der mit Spannung [...]
     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
esc
cancel