Home | About | Teilnehmer | Feed

  • seeseekey 09:00 on 21. August 2014 Permalink
    Tags: , , ,   

    EncFS und seine Bindungsprobleme 

    Nach einem Update aller Ports unter MacPorts funktioniert EncFS nicht mehr. Auf der Konsole wird dies auch ausführlich dokumentiert:

    dyld: lazy symbol binding failed: Symbol not found: __ZN5boost7archive6detail17shared_ptr_helperC2Ev
      Referenced from: /opt/local/lib/libencfs.6.dylib
      Expected in: /opt/local/lib/libboost_serialization-mt.dylib
    
    dyld: Symbol not found: __ZN5boost7archive6detail17shared_ptr_helperC2Ev
      Referenced from: /opt/local/lib/libencfs.6.dylib
      Expected in: /opt/local/lib/libboost_serialization-mt.dylib

    Die Lösung für das Problem ist dabei simpel. Der Port EncFS muss noch einmal neu gebaut werden. Dafür gibt man auf der Konsole:

    sudo port -ns upgrade --force encfs

    ein. Anschließend kann EncFS wieder wie gewohnt genutzt werden.

     
  • Jean-Claude Frick 20:43 on 20. August 2014 Permalink
    Tags: , , , , , , Mailbox for Mac,   

    Mailbox: Dropbox veröffentlicht Beta Mail-App für den Mac 

    Mailbox-Beta-for-Mac

    Die App Mailbox kümmert sich seit einem knappen Jahr unter iOS und Android um meine verschiedenen Mailkonten.

    Die Macher wurden inzwischen von Dropbox übernommen und konsequent weiter entwickelt. Nun gibt es eine erste Beta Version für den Mac. Mailbox unterstützt momentan folgende E-Mail Provider: Gmail, iCloud und Yahoo. Weitere sollen in Zukunft folgen.

    Mailbox für den Mac kann hier heruntergeladen werden. Um die App freizuschalten müsst ihr euch für einen Betacoin registrieren. Dieser wurde mir nach ungefähr 2 Stunden zugeschickt.

    Danach könnt ihr Mailbox für den Mac benutzen. Funktioniert genau gleich wie die Version für iOS und Android. Ihr könnt E-Mails einfach einem Datum zuweisen an welchem sie wieder in eurer Inbox erscheinen.Listen lassen sich anlegen und verwalten:

    Mailbox-for-Mac-Settings

    Seit ich Mailbox einsetze spare ich massiv Zeit bei der Verwaltung meiner E-Mails. Man muss sich aber natürlich bewusst sein, dass ihr Dropbox Zugriff auf euer E-Mail Konten gebt. (via Mailbox)

     
  • Jean-Claude Frick 22:19 on 18. August 2014 Permalink
    Tags: , , , , , ,   

    Neue OS X 10.10 Yosemite Wallpapers runterladen 

    OS-X-Yosemite-Beta

    Mit der Developer Preview 6 von OS X Yosemite hat Apple heute auch neue Wallpapers mitgeliefert.

    Das kommende Mac Betriebssystem ist nach dem Yosemite Nationalpark benannt. Aus diesem kommen auch die neuen Hintergründe für OS X. Klar das ihr diese auch ohne OS X 10.10 herunterladen könnt.

    Die neuen Bilder zeigen alle den berühmten Half-Dome Berg und liegen in 4K Auflösung vor. Wer sich das ganze Paket in voller Grösse laden möchte kann das hier tun.

    (via 9to5mac)

     
  • Jean-Claude Frick 21:59 on 18. August 2014 Permalink
    Tags: , , , , , ,   

    Apple veröffentlicht OS X Yosemite Developer Preview 6 – Neue Wallpapers und Icons 

    OS-X-Yosemite-Dev-Preview-6-on-MBP-Retina

    Pünktlich wie eine Schweizer Uhr hat Apple heute Abend eine neue Version von OS X 10.10 Yosemite veröffentlicht.

    Die Developer Preview 6 bringt neue Wallpapers des Yosemite Nationalpark mit welcher der OS X Version seinen Namen gibt. Auch sonst hat Apple am Design geschraubt.

    Die Icons sind noch einmal verändert worden. Fast alle sind nun neu. In den Vorgänger Versionen waren teilweise Icons im Mavericks Stil mit den neuen im Flat Design gemischt.

    OS X Yosemite DP6 Icons

    Wie immer gibt sich Apple auch Mühe im Detail. Das Icon welches anzeigt ob euer MacBook geladen wird oder nicht wurde verändert und passt nun besser zur filigranen neuen Systemschrift:

    OS X Yosemite DP6 Charge Icon

    Daneben soll OS X Yosemite in der Developer Preview 6 auch stabiler laufen. Ich hatte mit Version 5 einige Probleme und hoffe diese sind nun behoben worden. OS X 10.10 DP 6 kann als Update aus dem Mac App Store geladen werden.

    Mit der finalen Version rechne ich im Oktober. Bis dahin werden wohl noch eine Developer Preview und dann die Golden Master Version folgen, welche normalerweise der endgültigen Fassung entspricht.

    Apple hat heute Abend übrigens keine neue iOS 8 Beta veröffentlicht. Das deutet auf einen Start im September hin, welchem dann kurz vorher noch die Gold Master Version folgen dürfte. (via 9to5mac)

     
  • Jean-Claude Frick 07:52 on 13. August 2014 Permalink
    Tags: , Robin Williams   

    Apple erinnert mit Sonderseite an Robin Williams 

    Apple Robin Williams

    Alle haben wir gestern vom plötzlichen Tod von Robin Williams erfahren.

    Der Tod des begnadeten Schauspielers und Comedians hat weltweit viele Menschen betroffen gemacht, auch mich.

    Apple drückt seine Trauer mit einer Sonderseite aus. Das hat die Firma aus Cupertino bisher nur beim Tod des Gründers Steve Jobs und von Nelson Mandela gemacht.

    Man sei traurig über den Verlust, Robin Williams habe viele Menschen inspiriert und zum Lachen gebracht, schreibt Apple.

    Nette Geste finde ich. Viele werden Apple wieder reines Marketing unterstellen, aber ich glaube das hat Apple gar nicht nötig. Die Leute dort meinen solche kleinen Gesten ernst und drücken damit ihre Gefühle auf eine besondere Weise aus.

    Farewell Robin!

     
  • seeseekey 15:28 on 9. August 2014 Permalink
    Tags: , , ,   

    Spotlight-Ergebnis im Ordner öffnen 

    Wenn man etwas mittels Spotlight sucht, bekommt man eine Liste der gefundenen Ergebnisse angeboten. Beim Klick auf ein Ergebnis wird dieses geöffnet bzw. gestartet wenn es sich um eine ausführbare Datei handelt.

    Eine Spotlight Suche

    Eine Spotlight Suche

    Problematisch wird das ganze erst dann, wenn man herausfinden möchte in welchem Ordner die Datei liegt. Auf den ersten Blick scheint es unter Spotlight keine Möglichkeit zu geben den Ordner anzuzeigen. Klickt man allerdings in Verbindung mit der Command–Taste auf das Suchergebnis, so wird der Ordner mit dem Ergebnis geöffnet und damit befindet man sich im gesuchten Pfad.

     
  • Jean-Claude Frick 21:30 on 7. August 2014 Permalink
    Tags: , , , , , iTunes 11.3.1, , , ,   

    iTunes 11.3.1 Update behebt Probleme mit Podcasts 

    iTunes-11.3.1-Update

    Apple hat gerade iTunes 11.3.1 veröffentlicht.

    Die neueste Version von iTunes behebt Probleme mit Podcasts. So sollten nun wieder alle aktuellen Folgen geladen werden und iTunes beim Scrollen durch die Podcast Liste nicht mehr abstürzen.

    Das Update könnt ihr euch auf dem Mac via Softwareaktualisierung im Mac App Store laden, oder für Windows auf Apple.com

    Benutzt ihr überhaupt iTunes um eure Podcasts zu verwalten ? Egal welche Software, unser Geek-Week Podcast gehört abonniert ;-)

     
  • seeseekey 19:34 on 6. August 2014 Permalink
    Tags: , , , Prokrastination, ,   

    This is sand 

    Wer kennt das nicht — der Tag ist noch lang und man sucht dringend nach einer Möglichkeit möglichst sinnlos Zeit zu verplempern, um so mit maximaler Effizienz der Prokrastination zu frönen. Genau aus diesem Grund wurde aller Wahrscheinlichkeit nach This is sand erfunden.

    This is sand

    This is sand

    In diesem Spiel ohne Ziel, was damit wohl eher ein Spielzeug ist, kann man mit dem Mauscursor Sand auf den Boden rieseln lassen. Die Farbe des Sandes kann dabei durch Druck auf die Taste C farblich angepasst werden. Wenn man diese grundlegenden Aktionen begriffen hat, kann man anfangen und seine eigenen Sandbilder kreieren.

    Thisissand
    Preis: Kostenlos

    Neben der offiziellen Webversion, welche unter thisissand.com zu finden ist, gibt es auch eine kostenlose App für iOS.

     
  • Jean-Claude Frick 08:35 on 6. August 2014 Permalink
    Tags: , , , ,   

    iPhone 6: Apple plant Medien Event für den 9. September 

    Dieser Beitrag ist Teil 2 von 2 der Serie iPhone 6

    iPhone-6-Event-Recode

    September ist iPhone Zeit. Apple stellt in diesem Monat traditionell neue Modelle seines wichtigsten Produktes vor.

    Inzwischen verdichten sich die Gerüchte das Apple dieses Jahr den 9. September für das grosse Medien Event ausgewählt hat. Die immer gut informierten Journalisten von re/code haben dieses Datum in Erfahrung gebracht.

    Auch andere Tech Medien haben diesen Termin genannt. Letztes Jahr wurden das iPhone 5S sowie das iPhone 5C übrigens am 10. September vorgestellt.

    Was wird Apple vorstellen?

    Das iPhone 6 dürfte mit 4.7 Zoll etwas grösser werden als das aktuelle 4 Zoll Modell. Daneben wird auch immer wieder über ein 5.5 Zoll grosses iPhone berichtet. Ob Apple beide Geräte gleichzeitig zeigt ist bisher noch nicht klar.

    Mit der Einladung für das Event dürfen wir ungefähr eine Woche vor dem Termin rechnen.

     
  • Jean-Claude Frick 20:53 on 4. August 2014 Permalink
    Tags: , , , , , , OS X Yosemite Developer Preview 5   

    Apple veröffentlicht OS X Yosemite Developer Preview 5 

    OS-X-Yosemite-DP-5

    Apple hat neben iOS 8 Beta 5 auch OS X 10.10 Yosemite aktualisiert.

    Die heute veröffentlichte Developer Preview 5 ist nicht die öffentliche Beta Version von OS X Yosemite. Die Dev Preview 5 bringt eine verbesserte Geschwindigkeit und mehr Stabilität.

    Ausserdem wurde Safari verbessert. So kann in den Einstellungen ausgewählt werden, dass Safari immer die ganze URL anzeigt und nicht nur den Namen der Webseite.

    OS X Yosemite DP 5 Safari Settings

    Auch an der Optik von OS X 10.10 wurde wieder geschraubt, Spotlight hat zum Beispiel nun einen etwas anderen Einblende-Effekt, der Rechner sieht anders aus und die Lautstärkeanzeige wurde etwas schärfer.

    OS X Yosemite Developer Preview 5 können Benutzer der Vorgängerversionen direkt aus dem Mac App  Store als Update laden. (via 9to5mac)

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
esc
cancel